Why We Best in Business Services

laoreet ipsum eu laoreet. ugiignissimat Vivamus dignissim feugiat erat sit amet convallis.

Market Analysis

laoreet Pellentesque molestie laoreet laoreet.

Read More

Market Analysis

laoreet Pellentesque molestie laoreet laoreet.

Read More

Market Analysis

laoreet Pellentesque molestie laoreet laoreet.

Read More

Trusted By Over 10,000 Worldwide Businesses. Try Today!

We must explain to you how all this misconsultupken idea of denouncing pleasure

Get Started Now!

Our Portfolio

laoreet ipsum eu laoreet. ugiignissimat Vivamus dignissim feugiat erat sit amet convallis.

Financial Project

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit..

Investment

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit..

Invoicing

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit..

Our Clients Says

laoreet ipsum eu laoreet. ugiignissimat Vivamus dignissim feugiat erat sit amet convallis.

Professional Team

Vestibulum quis porttitor dui! viverra nunc mi, Aliquam condimentum mattis neque sed pretium Aliquam condimentum mattis neque sed pretiumAliquam condimentum mattis neque sed pretium

client
Williams Moore

Creative Designer

Professional Team

Vestibulum quis porttitor dui! viverra nunc mi, Aliquam condimentum mattis neque sed pretium Aliquam condimentum mattis neque sed pretiumAliquam condimentum mattis neque sed pretium

client
Williams Moore

Creative Designer

Latest News

laoreet ipsum eu laoreet. ugiignissimat Vivamus dignissim feugiat erat sit amet convallis.

Sieg der Pistolensektion am 58. Calvenschiessen in Davos 2022

Schützenfahrt Davos 2022

Seit dem Jahre 1927 wird im hochalpinen Land Graubündens an die Schlacht an der Calven im Jahre 1499 als einzigem historischem Schiessen des Kantons gedacht. Gegen Ende des Mittelalters kam es oft zu Grenzstreitigkeiten im Unterengadin und Münstertal. Die Calvenschlacht war ein kriegerisches Ereignis im Rahmen des Schwabenkrieges, die sich in der Region Vinschgau – Münstertal zutrug und der Bevölkerung der Talschaften der damaligen Drei Bünden Selbstvertrauen und Eigenständigkeit zurückbrachte.

Üblicherweise wird das Schiessen zum Zeitpunkt der damaligen Geschehnisse jährlich im Mai durchgeführt. Dieses Jahr musste der Anlass wegen dem WEF (World Economic Forum) verschoben werden. Seit 2016 findet der sportliche Wettbewerb für 300 Meter Gewehr und 50 Meter Pistole abwechslungsweise in Davos und Müstair, dem südöstlichsten Zipfel der Schweiz, statt.

Hier in Münster befindet sich das Kloster St. Johann mit seiner über 1200- jährigen Geschichte. Seit 1983 zählt es zum UNESCO Weltkulturerbe. Das Schiessen wurde auf Initiative der Davoser Schützenvereine erstmals im Jahre 1927 durchgeführt.

Anfänglich wurde das 12-schüssige Programm mit Gewehr auf die Distanz 300m geschossen. Ab dem Jahre 1944 folgte die Aufnahme der Pistolendisziplin 50m mit gleichem Programm: 2 Schuss in 1 Minute, 4 Schuss in 2 Minuten, gefolgt von 6 Schuss in Minuten.

Das diesjährige 58. Calvenschiessen absolvierten 112 Pistolen- und 179 Gewehrschützen.

Rangliste Pistole

1. Rang607 PunktePistolensektion Wil Stadt
Paul Schönenberger, 106 P
Fredy Rüegg, 105 P
Bruno Högger, 105 P
Max Zäch, 103 P
Robert Weilenmann, 98 P
Andreas Gasche, 90 P
2. Rang591 PunktePistolenschützen Küblis
3. Rang590 PunktePS Zunzgen-Tenniken
4. Rang571 PunkteClub da Pistolers Val Müstair
5. Rang569 PunkteSchützengesellschaft Stadt Chur
6. Rang568 PunkteSamedan Societad da tregants
7. Rang558 PunkteSchützengesellschaft der Stadt Zürich
8. Rang558 PunkteSchiess Sport Davos

Pistolenschiesskurs 2022

Verunsichert zu Jahresbeginn, ob die Pandemiesituation die reguläre Durchführung des Kurses erlauben würde erfolgte die Ausschreibung für den Zeitraum vom 29. März bis 17. Mai.  Mehrheitlich wegen coronabedingten Abwesenheiten beendeten schliesslich elf begeisterte Teilnehmende die Ausbildung erfolgreich. Mehr als die Hälfte dieser Damen und Herren dürfen wir als Neumitglieder in unseren Reihen willkommen heissen. Es geht nun darum das Schiesstraining andauernd, wie beim Schwimmen gegen den Strom auszuüben, denn sobald man aufhört damit, treibt man zurück!